21. September 2016

Liebe Unterstützer_innen,

heute möchten wir euch zum ersten mal über den aktuellen Stand informieren.
Nachdem die letzten Wochen viele Bewohner_innen im wohlverdienten Urlaub verbrachten, starten wir nun braun gebrannt und gut gelaunt wieder voll durch.

Im September wird geredet, genetzwerkt und gepokert:

Zum einen befinden wir uns im Gespräch mit zwei Banken um einen realistischen Finanzierungsplan auf die Beine zu stellen.
Darüber hinaus werden im September erste persönliche Verhandlungen über den endgültigen Kaufpreis des ehemaligen Polizei Reviers im Stuttgarter Süden stattfinden.

Außerdem freuen wir uns über Einladungen zweier Tübinger Wohnprojekte. Dort können wir uns, ebenfalls in den nächsten Wochen, vorstellen und eventuell auf finanzielle sowie fachliche Unterstützung hoffen.

Voran geht es ebenfalls mit unserer Homepage. Nachdem wir uns auf einen Entwurf einigen konnten stellen wir noch Inhalte zusammen,
verkünsteln uns beim texten und mussten feststellen, wie schwierig es ist schöne Bilder von unserem Haus zu knipsen – ohne ein vorbei fahrendes Auto abzulichten.
Auf der Homepage werden künftig alle Infos bezüglich dem Stand der Dinge rund um das Wohnprojekt Revier 5 zu finden sein. Sie soll auch
über Finanzierungskonzepte aufklären und euch mit Informationen über das Mietshäusersyndikat versorgen.

Daneben wird auch dieser Newsletter in regelmäßigen Abständen gepostet.

Beste Grüße

REVIER5